28.09.2020 - 31.08.2022

Hockenheim: Sperrung der Oberen Hauptstraße und Reilinger Straße

Aufgrund der Sanierung der Oberen Hauptstraße und Reilinger Straße in Hockenheim, muss die Linie 717 ab Montag, den 28.09.2020 (Betriebsbeginn) bis voraussichtlich Mittwoch, den 31.08.2022 (Betriebsende) umgeleitet werden. Entsprechend entfallen die Haltestellen „Kaiserstraße“ und „Rathaus“ ab Montag, den 28.09.2020 bis voraussichtlich Dienstag, den 31.08.2022 (Betriebsende).

Zusätzlich entfällt umleitungsbedingt seit dem 05.10.2020 die Haltestelle „Heinrich-von-Kleist-Straße“ bis voraussichtlich Dienstag, den 31.08.2021 (Betriebsende). Es wird ersatzweise die Haltestelle Hockenheim „Arndtstraße“ in beiden Fahrtrichtungen bedient. Der Ersatzhaltestellen-Mast, in Fahrtrichtung Speyer wird gegenüber der regulären Haltestelle „Arndstraße“ vor der Grünanlage aufgestellt.

Quelle:
Busverkehr Rhein-Neckar GmbH
Update vom 26.02.2021